Aktuelles vom TuS Wangen e.V.

Der TuS Wangen macht Pfingstferien

Liebe Aktive des TuS Wangen,

während der Pfingstferien ruht auch der Sportbetrieb - am Montag, den 24. Juni geht es wie gewohnt weiter.
Alle Infos zum Sportprogramm findet Ihr hier auf unserer Website unter: Wochenplan Übersicht


Nachlese Landeskinderturnfest

Vom 31. Mai bis 2. Juni 2019 machten sich 20 Kinder mit 8 Betreuern auf den Weg zum Landeskinderturnfest nach Bruchsal.

Alle 2 Jahre ist dies ein absolutes Highlight für die Kinder der Turngruppen. Da wir einen Transporter gemietet hatten konnten wir die Zugfahrt mit leichtem Gepäck antreten. Schon hier war klar dass wir eine relativ ruhige Truppe dabei hatten.
Nach Ankunft in unserer Unterkunft, dem Schönborn Gymnasium, einer sehr alten, schlossähnlichen Schule wurden erst einmal die Schlafplätze gerichtet. Danach gab es Chicken- und Gemüsenuggets mit Kartoffelsalat und gemischten Salat und das ein oder andere Kind fragte überrascht ob es jetzt selbst spülen musste. Anschließend ging es zum Sportgelände zur Eröffnungsfeier mit Kinderparty und vielen Vorführungen.
Am Samstag standen die Wettkämpfe an, 3 Gruppen waren für den Kinderwahlwettkampf gemeldet, die anderen Kinder machten beim Muck- und Minchen-Test mit. Am Nachmittag waren viele Mitmachangebote auf dem großen Sportgelände zu erkunden, wobei die Wasserrutsche und die AirTrack Matten wohl die meiste Anziehungskraft hatten. Bei der Hitze war natürlich ein Schattenplatz genauso gefragt wie die "Milchbar" die kostenlos Sonnenmilch und Sonnenspray anbot. Leider gab es keinen Wassersprenger oder ähnliches, an dem man sich zwischendurch etwas hätte abkühlen können.
Zum Abendessen mit Penne und Tomatensoße sowie Salat mussten wir zurück zu unserer Schule, und anschließend gleich wieder zum Sportgelände. Dort in der Halle wartete die Show "Stars und Sternchen" für welche wir Karten besorgt hatten. Hier verzauberten uns diverse Vorführungen aus dem Bereich Turnen.
Am Sonntag mussten wir nach dem Frühstück schon wieder zusammenpacken und unser Gepäck in den Transporter laden. Danach ging es wieder zum Sportgelände zur Erlebnisrally, welche aus den verschiedensten Aufgaben besteht. Hier hatten wir 3 Mannschaften am Start und alle haben sich trotz der Temperaturen sehr gut geschlagen.
Die Heimfahrt hat dann dank der Verspätung der S-Bahn und des Nichterreichens der Bahn in Karlsruhe länger gedauert als geplant. Aber das muss wohl so sein, 2004 waren wir schon einmal beim Landeskinderturnfest in Bruchsal, da hatten wir dieselben Probleme.

Insgesamt konnten wir wieder tolle Platzierungen erreichen:
Im KWWK Gemischte Mannschaften E erreichten Selina Boos, Nick Fillsack, Miriam Soukop, Lilli Wiedenbach Platz 3
Marie Fünfschilling, Neo Löble, Lia Okanovic, Selma Wolf Platz 10 von 16 Mannschaften
Im KWWK Mädchen D erreichten Rosa Klose, Vanessa Soukop und Nina Steiger Platz 18 von 53 Mannschaften
In der Erlebnisrallye konnten wir die Plätze 9, 59, und 71 von 93 Mannschaften belegen.
Vanessa Reuter, Nora Wilhelm, Maja Dürr, Finn Löble, Lara Braun, Leonie Nägele, Sophia Fünfschilling, Elena Sieber und Paulina Löble haben ihren Muck- und Minchen Test erfolgreich bestanden.
Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!
Ein großer Dank geht an alle Begleiter und Organisatoren, die uns und vor allem den Kindern ein unvergessliches Wochenende ermöglicht haben.
Sicher heißt es in 2 Jahren in Offenburg: Wir sind wieder dabei!